SCHLIESSEN

Losung des Tages

Samstag, 30. Mai 2020

Bileam sprach: Wenn mir Balak sein Haus voll Silber und Gold gäbe, so könnte ich doch nicht übertreten das Wort des HERRN.

mehr

Suche

Herzlich Willkommen in der Kirchengemeinde Plön!

Losung des Tages

Samstag, 30. Mai 2020

Bileam sprach: Wenn mir Balak sein Haus voll Silber und Gold gäbe, so könnte ich doch nicht übertreten das Wort des HERRN.

mehr

Aktuelle Informationen zur Corona-Krise

Gottesdienste

St. Nikolaikirche Plön

Wir können wieder Gottesdienste feiern!

 

Wir freuen uns, Sie wieder in unsere Gottesdienste einladen zu können.

Am Pfingstsonntag, 31. Mai 2020 feiern wir um 10 Uhr in der Nikolaikirche einen Gottesdienst, der von Pastorin Janina Lubeck gestaltet wird (max. 96 Besucher*innen).

Am gleichen Tag feiern wir um 10 Uhr und um 11.15 Uhr in der Kirche Niederkleveez zwei Gottesdienste, die jeweils von Pastor Lutz Thiele gestaltet werden (max. 13 Besucher*innen pro Gottesdienst).

Da die Pandemie noch nicht vorbei ist, müssen wir zwar besondere Auflagen erfüllen, aber wir finden, es schön, dass wir wieder zusammen kommen dürfen.

Uns ist es wichtig, Sie als Gottesdienstbesucher best möglich zu schützen, daher geben wir uns große Mühe, die gebotenen Vorsichtsmaßnahmen umzusetzen.

Die einzuhaltenden, gesetzlichen Auflagen in der Kirche sind:

- Die Kirche kann nur über das Hauptportal betreten werden.

- Es wird um rechtzeitiges Erscheinen gebeten, damit es vor der Kirche nicht zu langen Warteschlangen kommt.

- Am Eingang wird Handdesinfektionsmittel ausgeteilt. Jeder Gottesdienstteilnehmer muss mit Name, Adresse und Telefonnummer registriert werden.

- Außerdem soll während des ganzen Gottesdienstes, der in verkürzter Form stattfindet, ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden, der bitte selbst mitzubringen ist.

- Es wird keinen Gemeindegesang geben.

- In der Kirche muss ein Sicherheitsabstand von 1,5 m zwischen den Besuchern und Beteiligten eingehalten werden, dass gilt auch für die Sitzplätze. Menschen aus einem Haushalt dürfen nebeneinander sitzen.

- Es dürfen nur Menschen ohne Krankheitssymptomen am Gottesdienst teilnehmen.

Veranstaltungen

Kirche

Leider dürfen wir aufgrund der Corona-Pandemie leider vorerst keine Gruppenveranstaltungen anbieten.

Offene Kirche und Glockenläuten

Glocke

Die Nikolaikirche ist für persönliche Gebete und Einkehr täglich geöffnet (Bitte halten Sie untereinander Abstand).

Jeden Mittag lädt um 12 Uhr die Vaterunser-Glocke der Nikolaikirche im Rahmen des nordkirchenweiten "Hoffnungsläuten" zum Gebet ein (näheres hier).

In Abend um 19 Uhr läuten als Zeichen der Gemeinschaft jeden Abend die Glocken der Oster- und Niklaikirche. Sie können dazu zuhause eine Kerze ins Fenster stellen (näheres hier) oder auf dem Balkon das Lied "Der Mond ist aufgegangen" singen (näheres hier).

Hilfe im Alltag

In Zeiten von Corona möchten wir Sie als Gemeinde nicht nur im Gebet, sondern auch ganz praktisch begleiten. Wenn Sie zu einer Risikogruppe gehören und/oder sich in Quarantäne befinden und nicht wissen, wer für Sie einkauft, melden Sie sich gern. Es haben sich bereits einige Ehrenamtliche aus unserer Gemeinde bereit erklärt, Ihnen zu helfen. Wenn Besorgungen zu erledigen sind, ob der Gang zur Apotheke oder zum Supermarkt, möchten wir Sie gern unterstützen und diese möglichst „kontaktlos“ für Sie ermöglichen.

So erreichen Sie uns:

Kirchenbüro: 04522-2235 oder Pastorin Janina Lubeck: 04522-500330

Seelsorgeangebot

Baum

Wenn Sie seelsorgerliche Begleitung wünschen, rufen Sie uns gerne an:

Pastorin Janina Lubeck: 04522-500330

Pastor Lutz Thiele: 04522-9842

Kostenfreie Seelsorge-Hotline der Nordkirche in der Corona-Krise (14-18 Uhr): 0800-4540106

Kindertagesstätten

Kindergärten

Behutsam werden unsere Kindertagesstätten wieder geöffnet. Genauere Informationen, wie es bis Ende Mai organisiert ist, finden Sie hier.

Ab 1. Juni dürfen im eingeschränkten Umfang wieder alle Kinder in die Kindertagesstätten kommen. Grundsätzliche Informationen zur Umsetzung finden Sie hier (Brief vom 20.05.2020). Eine wichtige Ergänzung zu diesem Schreiben finden Sie hier (Brief vom 29.05.2020).

Grüße aus den Kindertagesstätten

Mädchen

Grüße von den KiTa-Teams an die Kinder und Eltern finden sich hier.

Hinweise zum Weltladen

Weltladen

Nähere Informationen zum Weltladen finden Sie hier.

Kirchenbüro und Friedhofsverwaltung

Das Kirchenbüro und die Friedhofsverwaltung sind für dringende Anliegen ab Montag 18.5. wieder zu den üblichen Öffnungszeiten für den Publikumsverkehr geöffnet.

Es gelten die Abstandsregeln von 1,5 Metern und es soll ein Mund-Nase-Bedeckung getragen werden.

Sie erreichen das Kirchenbüro unter der Telefonnummer 04522/2235 und die Friedhofsverwaltung unter 04522/6640.

Amtshandlungen

Kerze

Taufen, Trauungen und Beerdigungen dürfen zur Zeit nur unter sehr eingeschränkten Bedingungen stattfinden. Bitte erkundigen sie sich nach den Einzelheiten bei unserer Pastorin oder unseren Pastoren.

Die Konfirmationen für dieses Jahr sind leider auf noch nicht terminierte Zeit verschoben worden.

Eine Gemeinde. Fünf Kirchen.


In unseren Gottesdiensten, Konzerten und bei allen weiteren Angeboten sind Sie Willkommen!

Viele Ehrenamtliche engagieren sich in unserer Kirchengemeinde Plön: in der Kleidergarage, im Lesedienst, im Weltladen, für Kinder und Jugendliche und vielen anderen Projekten. Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen haben.

Fünf Kirchen, eine Friedhofskapelle, drei Friedhöfe und drei Kindertagesstätten gehören zu unserer Gemeinde. Rund 6.500 Mitglieder gehören zu uns. Seien Sie dabei!

Wir freuen uns auf Sie!

 

 

 

Adresse mit Routenplaner

Kirchengemeinde Plön

Markt 26
24306 Plön
Tel.: +49 4522 2235
Fax: +49 4522 1074
buero@kirche-ploen.de
www.kirche-ploen.de

Ansprechpartner

Wir freuen uns auf Sie!

Gemeindebüro und Öffnungszeiten: Kirchengemeinde

Unsere Kirchen

Kirche

Hier feiern wir unsere Gottesdienste:

Kirchen

Terminkalender

Note

Alle Termine, Konzerte und Gottesdienste:

Zum Kalender

Stellenausschreibungen

Hier finden Sie Stellenausschreibungen unserer Gemeinde zum Herunterladen:

- Gemeindesekretärin Ausschreibungstext

Menschenreihe